Über
Brigitte Adolph

Der Schmuck von Brigitte Adolph lässt die Illusion von handgearbeiteter Spitze entstehen. Längst schon ist Brigitte Adolph zur Botschafterin in Sachen „Spitze“ aus Gold und Silber geworden. Ihre besondere Technik bleibt ein Geheimnis. Die Designerin & gelernte Goldschmiedin entführt in die Vergangenheit und bleibt dennoch immer im Herzen unserer Zeit. Schmuck der Spitzenklasse: fein, filigran und feminin.

Nachhaltigkeit: „Nachhaltig bedeutet, dass wir kein Primärgold (also Gold direkt aus Minen) ankaufen. Unsere Edelmetalle kommen aus der Scheideanstalt Hafner. Das Gold wird zu 100% recycled und auch Fair Trade bieten wir gerne auf Anfrage an. Meine Brillanten sind von Hahn uns Söhne, Idar-Oberstein, der ältesten Diamantschleiferei Deutschlands.  Alle Steine sind Kimberly zertifiziert. Dieses Zertifikat versucht Blutdiamanten aus Konfliktländern vom Rohdiamanthandel auszuschließen.“